Mittwoch, 23. Juli 2008

Simon's Cat 'Cat Man Do!'

Das kommt mir doch bekannt vor...
Den Kurzfilm hat mein Freund bei YouTube entdeckt
. Das Video Simon’s Cat ‘Cat Man Do’ wurde im übrigen schon mit dem British Animation Award ausgezeichnet.
Viel Spaß kann ich euch da nur noch sagen.

Moinsens - hier sind wir,
















Erstmal will ich euch meine beiden Süßen vorstellen.
Die Lissy(auf dem 1. Bild),
eine Englisch Kurzhaar - so hat es jedenfalls der Tierarzt in ihren Papieren vermerkt. Sie ist schon 7 Jahre alt. Ich hab sie damals als Baby-Kätzchen von einer Verkäuferin aus dem Plus Laden gegenüber bekommen.
Daneben die freche Daisy, die Tochter von Lissy. Wer der Vater ist, weiß ich nicht so genau. Ich bin ja nicht dabei, wenn Lissy ihre Ausflüge startet. Ich habe aber einen einäugigen, grauen Kater aus der Nachbarschaft in verdacht.
Daisy war damals, es ist jetzt auch schon bald 5 Jahre her, von Lissy´s Wurf das einzigste Mädchen. Sie war die Zickigste von allen. Sie wollte nie auf den Arm genommen werden und beim füttern, hat sie sich auch irgendwie immer gewehrt. Ich musste leider zufüttern, weil Lissy nicht genug Milch gegeben hat.
Ich glaube, weil sie so schon früh Charakter gezeigt hat, habe ich sie auch behalten. Daisy hat auch einmal geworfen.Bei ihrem Wurf habe ich dann aber kein Kätzchen behalten.So niedlich sie auch sind. Ich denke das wäre auch ein wenig viel geworden.